egger-laeuft
Schritt für Schritt

Mit der Aktion EGGER LÄUFT werden nicht nur die Mitarbeiter der Firma Egger zum Sport und zum laufen animiert, sondern mit jedem erlaufenen Kilometer werden Sozialprojekte in Tirol unterstützt. 2017 wurden 1340 Kilometer gelaufen und somit 6.700 Euro erlaufen. Die laufenden Mitarbeiter dürfen dann am Jahrsende entscheiden, welche Projekte oder auch Einzelschicksale damit unterstützt werden.  „Wir freuen uns besonders,  dass Schritt für Schritt nun schon von Anfang an mit dabei sein darf und immer wieder ausgewählt wurde, einen Teil des gewaltigen Spendensumme zu erhalten. Vielen, vielen Dank dafür!“ so Obfrau Susanne Schöllenberger bei der Spendenübergabe bei der Firma Egger Ende Februar 2018.egger-laeuft-fuer-schritt-fuer-schritt

grill-pool-challenge
Schritt für Schritt

Grill-Pool-Challenges in Tirol

Zur Zeit werden immer wieder Firmen oder Vereine nominiert an der Grill-Pool-Challenge mitzumachen.
Eine tolle Sache finden wir. Es ist nicht nur „a Riesen-Gaudi“ sondern meist wird auch an einen guten Zweck etwas gespendet.
Und wir danken all jenen,  die hier ins kalte Wasser gesprungen sind und anschließend an unseren Verein auch noch gespendet haben.

Hier ein großes Dankeschön der  Landjugend Hopfgarten, der  Zimmerei Schwaighofer in Erl, Fluckinger Bauservice & Lagerhaus in Langkampfen, MAN Wörgl, Fellner Holzbau in Itter, Kronbichler Bau in Walchsee, Autohaus Fuchs  Itter, Autohaus Brunner Kirchbichl, Bergbahnen Westendorf, Landjugend Erl, Goasgromteifi Erl, Landjugend Kundl, ATS Service Itter, Forsttechnik Kronthaler in Erl, Forsttechnik Koller GmbH in Schwoich, Profipack Verpackungsmaschinen GmbH in Schwoich,  Autohaus Mölg in Kirchbichl,  Musik Tirol in Wörgl, Jordan Spinnerei & Weberei in Kundl, Hurzbichl Erdbau in Thiersee, …

Ihr seid super!

IMG_2595 IMG_2596IMG_2599grill-pool-challenge-schrittfuerschritt

Grill-Pool-Challenge Landjugend erl Grill-Pool-challenge Goasgromteife Grill-Pool-Challenge Bergbahnen Westendorf

 Grill pool challenge landjugend erlgrill-pool-challenge-koller-forsttechnik

grill-pool-challenge-profipack

 

 

 

 

 

martin-engelmann-1
Schritt für Schritt

ORF Tirol und Fotograf Martin Engelmann bei Schritt für Schritt

ORF Tirol und Fotograf Martin Engelmann bei Schritt für Schritt. Heute wurde ein Beitrag für Tirol Heute bei Schritt für Schritt gedreht. Martin Engelmann wurde zum 3. Mal in Folge für den GAIA Kalender ausgezeichnet. Mit diesem Kalender unterstützt der Fotograf soziale Projekte weltweit – aber auch in seiner Heimat Tirol. Wir freuen uns, dass Schritt für Schritt hierbei ein ausgewähltes Projekt war … und somit auch im ORF Beitrag „gestreift“ wird! Sendetermin Samstag 17.2.2018 in TIROL HEUTE

martin-engelmann-4

martin-engelmann-3 martin-engelmann-2

 

 

 

 

zeitlos-schritt-fuer-schritt
Schritt für Schritt

Zeitlos spendet den Erlös der Holzornamente

Bei der heurigen Charity Aktion im Restaurant zeitlos, im Wintermarkt wurden für den Verein Schritt für Schritt Spendengelder gesammelt. Jedes Jahr ist das zeitlos-Team gefordert, und sie haben es auch heuer geschafft ,einen beachtlichen Betrag zu sammeln.

Die Idee für die heurige Aktion kommt vom Team Tamara in der Küche! 

Es wurden Holzornamente angefertigt,  die die Gäste für die Spende zugunsten des Vereins kaufen konnten. Ganz nach ihren Ermessen natürlich. Darauf hin malten sie die Ornamente im Restaurant zeitlos an und befestigten sie am Christbaum im Wintermarkt –  im Vorgarten des Restaurants.

Eine wirklich kreative Aktion. Vielen Dank an Moni und ihrem engagierten Team!

 

zeitlos-spendet-ornamente